Ein Klirren

Hörst du das Klirren der Harmonie
Im Hintergrund spricht sie

Ein Frohlocken ist angesagt
Lag gestern noch tödlich im Grab

Ein Klirren übertönt alles Gehörte
Nichts das diese Wahrnehmung störte

Unbekannt und doch so nah
Als wäre es schon immer da

Ein Laut der alle Worte spricht
Ganz nah bestimmt er dich

Eingegeben wie Blut ins Leben
Wird’s dem Sein Richtung geben

Ein Klirren, dass man nur versteht
Wenn man in seine Nähe geht

Wohlan der Lauten wunderbaren Gesang
Wer ihn durch Hinführung verstehen kann

Die schönen Laute dieses einen Ideals
Hört nur wer sie nicht als banales Klirren verkennt

Zu klirren ist meines Lebens Ziel
Klirren wie es die Harmonie will

Klirren ist der Schöpfung Gesang
Klirren wie es jeder kann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s