Die Kunst und die Ganzheit

Das Ziel des kreativen Schaffens ist nicht alleine meine Kunst, es ist nicht deine Kunst, es ist das Gesamtkunstwerk der Menschheit als dem Ebenbild des „Göttlichen“ oder der Ganzheit. Jeder Ausdruck in der Kunst eines Künstlers strebt nach individueller Ganzheit, Vollständigkeit , dies ist der SELBST-Zweck der Kunst, der aber auch als Bereicherung des Künstlers erfahren werden sollte. Dadurch entsteht eine kulturelle Evolution, die nicht aufgezwungen ist. Das lässt sich auch auf die Wissenschaften übertragen. Essenz: Es ist etwas im Menschen und auch außerhalb des Menschen (Universum) vorhanden, dass nach Ganzheit/Vollständigkeit strebt ohne dass dem Menschen diese aufgezwungen werden muss. Das Mittel und der Ausdruck dessen ist die Kunst.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s